„Erfahrungswelt“

Bei der SEISSENSCHMIDT-Erfahrungswelt treffen in jedem Jahr die Azubis des zweiten Lehrjahres mit ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von SEISSENSCHMIDT aufeinander, um sich über Erfahrungen und Eindrücke von früher und heute auszutauschen.

Bei regelmäßigen Treffen in einer gemütlichen Atmosphäre stellen sich alle Teilnehmer vor, tauschen sich über Erwartungen und Hoffnungen an das Projekt aus, und erarbeiten zusammen Aufgaben und Ziele, die in den nachfolgenden Veranstaltungen behandelt werden.

Ein Thema von uns Auszubildenden diesmal war es den Ruheständlern die moderne Technik näher zu bringen. Darüber hinaus stellten wir Auszubildenden den Ruheständlern unsere Gedanken bezüglich unserer Zukunft vor.

Im Gegenzug berichteten die Ruheständler von ihrer Arbeit früher und zeigten Fotos, damit sich die Auszubildenden alles besser vorstellen konnten. Außerdem hat einer der Ruheständler einen Messschieber von früher mitgebracht und wir haben die Unterschiede zu heute besprochen. Ich finde es sehr interessant, was die Ruheständler zu berichten haben. Es hat sich einiges verändert und es ist toll, dass wir Einblicke aus erster Hand bekommen, wie das alles früher war.

Im Rahmen der Erfahrungswelt wird außerdem immer ein Ausflug gemacht. Eine Gruppe war zum Beispiel mal im Erzbergwerk in Ramsbeck. Dort gab es zunächst eine kleine Führung durch das Bergwerk und anschließend ein gemütliches Gruben-Light-Dinner. Wir waren mit unserer Gruppe in diesem Jahr in der Lehrwerkstatt in Attendorn und haben uns zusammen das Unternehmen und vor allem die dortigen Roboter angeschaut. Wir konnten dort Fragen stellen und uns alles ausführlich erklären lassen. Der Ausflug hat uns allen gut gefallen.

Beim letzten Treffen bei uns im Unternehmen, konnten alle Teilnehmer ihre Eindrücke schildern und den anderen mitteilen, welche Erfahrungen man aus dem Projekt für sich selbst mitnimmt.

Uns Azubis hat das Projekt sehr gut gefallen. Es ist schön, wenn man neben dem alltäglichen Arbeitsablauf auch mal etwas anderes sieht. Außerdem war es eine interessante Erfahrung, sich mit den Ruheständlern austauschen und zu erfahren, wie die Arbeit bei SEISSENSCHMIDT früher war.

Noah Höffner, Ehemaliger Azubi



gallery 02
gallery 01
gallery 03

Unsere Events

  • Hoch oben ist die Welt
    doch am schönsten. Also los.
    Helm auf, sichern lassen und klettern.

  • Und jetzt alle:
    Cheeeeeeese! Am Fototag
    machen wir schöne Bilder von euch.

  • Ready. Set. GO!
    Schaffst du die Bestzeit?
    Zeig uns deinen Ehrgeiz.

  • Generationen treffen aufeinander.
    Azubis erklären Ruheständlern
    die neue Welt.

  • Wer bist du?
    Und wer sind Sie?
    In der Einführungswoche
    lernt ihr einander kennen.